Montag, 10. Januar 2011

Für den Kompost

oder Haltbar bis Ende Jahr.

Herrlich, wenn man nach 20 Tagen Urlaub wieder am Arbeitsplatz sitzt und von Weihnachtskeksen und Panettone umgeben ist. Da kommen direkt wieder Weihnachtsgefühle auf, gerade jetzt, wo sich Herr und Frau Schweizer schon auf den Frühling freuen. Es ist zum verrückt werden,... so, und nun wird der Kompostkübel gefüllt oder will jemand Süssigkeiten aus dem alten Jahr?

Kommentare:

  1. Aber...aber...der schöne Panettone...nich....oh, zu spät. :-(

    AntwortenLöschen
  2. Schadet doch eh alles der guten Linie... - also, wo ist Dein Kübel? Hätte auch noch Sachen zu entsorgen bevor mir meine Jeans endgültig nicht mehr passen.

    AntwortenLöschen
  3. @Nordlicht: Sind Ihre Jeans zu weit oder zu eng?

    AntwortenLöschen
  4. Wenn das im Januar noch auf den Schreibtischen steht, kann das nichts taugen. Bei manchen Sachen habe ich sogar das Gefühl, dass es in den Sondermüll gehört. Aber das ist nur ein Gefühl.

    AntwortenLöschen
  5. @MiH: Na was schon nach Weihnachten?!

    AntwortenLöschen

Hinweis: Die Kommentarprüfung ist aktiviert. Kommentare werden nach Prüfung ggf. freigeschaltet. Wer hier nur labbern, beleidigen oder stänkern will, kann es sein lassen. Herr MiH interessiert sich nur für die, die wirklich was zu sagen haben. Und das geht übrigens nicht anonym.