LoP

Nachfolgend eine nicht abschliessende Liste offener Punkte (LoP) für das Kalenderjahr 2013:
  • Umzug von Bern nach Zürich (erledigt am 29.01.2013)
  • Neues Kontrollschild beim StVA Zürich holen (erledigt am 31.01.2013)
  • Im neuen Job erfolgreich starten (Probezeit am 30.04.2013 erfolgreich beendet)
  • Training- und Fitnessprogramm reaktivieren (am 21.04.2013 gestartet)
  • In Zürich einen Leinwanddruck von Bruno Baumann an die Wand hängen
  • Die Palmen auf der Dachterrasse aus dem Winterschlaf retten (beerdigt am 14.04.2013)
  • Im Esszimmer einen CASO WineMaster 38 anschliessen und auffüllen
  • Einem grossen Möbelgeschäft in Zürich in den Showroom pinkeln (aus Gründen!)
  • Meine Liebste mit "Ein perfektes Wochenende in..." überraschen (getan vom 18. -20.05.2013, Venedig)
  • Kurztrip (1 Woche) nach Marokko (Marrakesch und Casablanca) machen
  • Eine Omega Seamaster Planet Ocean Big Size (Art. 232.30.46.21.01.001) mein Eigen nennen (am 29.04.2013 erhalten)
  • Bei einer gepflegten Herrentour (3 - 4 Tage) viel Kultur erleben
  • Das BMW 335i Coupé gegen einen sinnvollen Nachfolger eintauschen (am 25.09.2013 für CHF 19'500.00 verkauft; Nachfolger BMW 120d Cabrio steht bereit; BMW 120d Cabrio am 05.10.2013 mit 1'480 km übernommen)
  • Einen Anzug aus der Strellson Deep Black Collection in den Schrank hängen
  • Mit der Boeing 787 'Dreamliner' nach Tokyo fliegen, im Shangri-La Hotel einchecken, um 04:30 Uhr für die Besichtigung des grössten Fischmarktes aufstehen, im Fuji-Q High Land Park alle Rollercoaster fahren, Kobe-Beef und Fugu essen, sich beim Karaoke zum Affen machen
  • "Bombardier" ein Zuhause bieten
  • Mit dem Specialized Rockhopper Pro die neue Umgebung unsicher machen
  • Am 21.09.2013 erfolgreich die klassische Halbmarathon-Distanz (21,1 km) laufen (Zeit spielt keine Rolle)
  • Die bestehende Canon 400D gegen eine neue Canon EOS 6D eintauschen (am 11.10.2013 mit Zusatzequipment gekauft)

+++ +++ +++ +++ +++ +++ +++

Nachfolgend eine nicht abschliessende Liste offener Punkte (LoP) für das Kalenderjahr 2014:
  • Zuhause einen Leinwanddruck von Bruno Baumann an die Wand hängen (durch ein Kunstwerk meiner Frau ersetzt - siehe hier)
  • Im Esszimmer einen CASO WineMaster 38 anschliessen und auffüllen (aus Platzgründen gestrichen... und ganz ehrlich, erst muss mal der ganze Wein im Keller weg)
  • Meine Liebste mit "Ein perfektes Wochenende in..." überraschen (vom 07.-09.06.2014 in Barcelona gewesen)
  • Kurztrip (1 Woche) nach Marokko (Marrakesch und Casablanca) machen
  • Bei einer gepflegten Herrentour (2 - 3 Tage) viel Kultur erleben (Bachelor-Tour vom 29./30.04.2014 in Berlin)
  • Einen Anzug aus der Strellson Deep Black Collection in den Schrank hängen
  • Mit der Boeing 787 'Dreamliner' nach Tokyo fliegen, im Shangri-La Hotel einchecken, um 04:30 Uhr für die Besichtigung des grössten Fischmarktes aufstehen, im Fuji-Q High Land Park alle Rollercoaster fahren, Kobe-Beef und Fugu essen, sich beim Karaoke zum Affen machen
  • "Bombardier" ein Zuhause bieten
  • Am 20.09.2014 erfolgreich die klassische Halbmarathon-Distanz (21,1 km) laufen (Zeit spielt keine Rolle)
  • ...

Kommentare:

  1. Ich werde am 21.09.13 mental die Beine stärken und an Sie denken.
    Tolles Vorhaben. TOI TOI TOI.

    AntwortenLöschen
  2. Und was machst für die Frau? Marokko und fertig. Oder zählt Hund verschachern und Palmen retten auch dazu? Augenzwinkernd grüssend! Yves

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Punkte 1 - 3; 5 - 6; 8; 12 und 14 haben einen indirekten Mehrwert für die Frau! Das ist mehr als die Hälfte,... wobei die Liste definitiv nicht abschliessend ist und hier auch nicht alles veröffentlicht wird ;-)

      Löschen
    2. Genau den letzten Satz wollte ich erzwingen! Ich denke es gibt auch in Deinem Leben rollende Planungen. Und was die 6D betrifft - ein schönes Fixie, so ein 85mm 1.2 um die Dame von Welt ins rechte Licht zu rücken ... schmackkkoooo!

      PS: Freut mich mit dem schwärzesten Schwarz eine Kerbe geschlagen zu haben!

      Löschen
    3. Oh ja, die gibt es, man(n) muss ja flexibel sein!

      PS: Die Strellson Deep Black Collection ist wirklich was ganz Feines!

      Löschen
  3. Was den CASO angeht berücksichtigen Sie bitte, dass keine 38 Flaschen rein gehen. Das ist die Maximalausbeute wenn Sie ausschliesslich schlanke Bordeauflaschen einlagern und auf Burgunderflaschen vollständig verzichten. Ich habe den 66er und bin mit um die 40 eingekühlten Bottles am Limit. Sollten Sie ihn jedoch schon haben, dann wissen Sie das sicher schon :-)


    Und Marrakesch und Casablancea sind einfach genial! Frohes Neues :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Alles klar, CASO WineMaster 66 ist ein Flop (Damn!), Marokko Top! Danke für Ihren Beitrag, solche Sachen sind wertvoll!

      Löschen
  4. Das ist doch die Skyfall-Uhr oder? Die gefällt dem Gatten hier ebenfalls sehr :-)
    Der Halbe sollte kein Problem darstellen, zumal bis September noch ausreichend Zeit zum trainieren ist.
    Viel Erfolg beim Umsetzen bzw. Erfüllen bzw. Abarbeiten der Liste ;-)
    P.S. Über die Hunderasse würde ich allerdings nochmal nachdenken :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. was??? du magst unseren beinahe-familienzuwachs nicht???
      nachdem mein verrückter kerl sich strikt gegen eine deutsche dogge, gegen einen mastino napoletano und gegen die bordeaux dogge gestellt hat, war das der kompromiss - und ein sehr guter, wie ich finde...

      Löschen
    2. Dogge? Mastino? Napoletano? Hallo,... das sind alles Pferde!!!

      Bombardier ja, Pferde nein!

      Löschen
    3. ist ja gut... pfffff... tztztz...

      Löschen

Hinweis: Die Kommentarprüfung ist aktiviert. Kommentare werden nach Prüfung ggf. freigeschaltet. Wer hier nur labbern, beleidigen oder stänkern will, kann es sein lassen. Herr MiH interessiert sich nur für die, die wirklich was zu sagen haben. Und das geht übrigens nicht anonym.