Montag, 28. November 2011

Tja...

Wir Männer wussten es ja bereits!



Und wir wussten auch das!

Kommentare:

  1. Es ist immer wieder schön so verstanden zu werden.

    (Sind hier auch Frauen anwesend?)

    AntwortenLöschen
  2. @Heiko: Ich sehe keine,.... aber psst,... es sollen welche mitlesen... hab' ich gehört...

    AntwortenLöschen
  3. Komisch, sie haben vollkommen Recht. Aber der Sender ist trotzdem scheiße. :)

    AntwortenLöschen
  4. @Pauls-wunderwords: Es ging mir auch mehr um die Feststellung und nicht die gezeigten Formate auf DMAX.

    AntwortenLöschen
  5. @Clara Sommerpause: Na na,... auch eine Hassliebe ist eine Liebe! Und sehen Sie es mal so: Ohne Mann würde es Sie gar nicht geben! Ich freue mich jedenfalls, dass es Sie gibt,... wenn auch nur als Leserin in meinem Blog!

    AntwortenLöschen
  6. Weil wir Frauen meist so diplomatisch sind und euch in dem Glauben lassen. ;-)

    AntwortenLöschen
  7. @Cassy: Lese ich da einen gewissen Neid zwischen Ihren Zeilen, sehr geehrte Frau Bouffier?! Irgendwie werde ich das unterschwellige Gefühl nicht los...

    AntwortenLöschen
  8. Mhjaa oke na gut. Danke. Trotzdem: Ts. Aber Sie haben Recht und ich glaub ohne Männer würde es auch meinen Blog gar nicht geben. Haha.

    AntwortenLöschen
  9. @Clara Sommerpause: "Einsicht ist der erste Schritt zur Besserung",... freut mich, dass ich helfen konnte!

    AntwortenLöschen
  10. Ich verkneife mir an dieser Stelle eine psychologische Betrachtung dieses Posts und nehme es so wie Sie es wahrscheinlich meinen: Lustig!

    AntwortenLöschen
  11. @frlkaprizioes: Dieses Angebot muss ich annehmen! Darf ich Sie um eine ausführliche psychologische Betrachtung bitten? Das wäre dann nicht nur lustig, sondern auch sinnvoll!

    AntwortenLöschen
  12. @frlkapriziös: Keine Ursache,... mir gehen die Argumente manchmal auch aus, ich kenn' das!

    AntwortenLöschen
  13. Wie schön dass Sie mich verstehen. Als Frau hat man es echt nicht einfach sich mehr als einen Satz zu merken. *puh*

    AntwortenLöschen
  14. @frlkapriziös: Moment, ich habe nicht gesagt, dass ich Sie verstehe! Aber ich versuche mich gerne in Ihre verzwickte Situation zu versetzen. Es muss grausam sein, sich nur mit Mühe mehr als einen Satz merken zu können. Wahnsinn!

    AntwortenLöschen
  15. *rofl*

    Als Frau sage ich: "Ach wie süß."

    Aus Maretingsicht muss ich sagen: Was für eine Sch....
    3/4 der Kunden werden nicht angesprochen.
    Die eine Hälfte weil sie schlicht Frauen sind und die Hälfte der Männer weil sie nicht genug Arsch in der Hose haben nach so nem Spot noch das Ding zu kaufen.
    Die zweite Hälfte der Männer hätte den Schmarrn sowieso abonniert....

    So schauts aus. Den Produktmanager würde ich rauswerfen, wenn ich da Chef wäre und zwar wegen grober Unfähigkeit;-)

    AntwortenLöschen
  16. @crooks: Ich muss Ihnen leider widersprechen. Aus Marketingsicht ist der Spot genial, obwohl explizit nur die Männer angesprochen werden. Ich frage Kritiker des Spots immer, ob sie die Werbebotschaft verstanden haben. Haben Sie?
    DMAX ist übrigens ein kostenloser Sender (jedenfalls hier in der Schweiz) und bringt neben vielen interessanten Sendungen auch Unsinn. Wie halt jeder Sender.

    AntwortenLöschen
  17. @MiH: Ich kenne den Sender nicht, weil ich sowieso kaum Fernsehen schaue. Gibt es den in Deutschland auch? Dann könnte ich mir den mal zu Testzwecken anschauen;-)

    Ob ich den Spot verstanden habe? Natürlich, aber ich bin schließlich nicht die Zielgruppe;-)

    Er bleibt natürlich im Gedächtnis, somit Ziel erreicht...?!?

    Ach ich sag nichts mehr. Ich rede mich nur um Kopf und Kragen;-)

    AntwortenLöschen

Hinweis: Die Kommentarprüfung ist aktiviert. Kommentare werden nach Prüfung ggf. freigeschaltet. Wer hier nur labbern, beleidigen oder stänkern will, kann es sein lassen. Herr MiH interessiert sich nur für die, die wirklich was zu sagen haben. Und das geht übrigens nicht anonym.