Dienstag, 17. April 2012

Balsam für die Seele

Rigas Kult- und Nationalgetränk ist der Black Balsam, ein bittersüsser Likör aus zahlreichen Kräutern, Wurzeln, Blüten, Ölen und Beeren nach einem uralten Geheimrezept anno 1752.



Der schwarze Tropfen kann pur getrunken, aber auch auf Eis, mit Obstbränden, Aquavit oder Wodka gemischt werden. Auch bekannt sind Rezepte, in denen der Balsam mit Zucker heiss aufgegossen oder Kaffee oder verschiedenen Teesorten zugegeben wird. Einheimische trinken den Likör bevorzugt vor dem Essen oder wenn ihnen kalt ist,... "Melnais Balzams wärmt innert Sekunden",... sagte mir ein junger Lette... und an seinen Worten gibt es keinen Zweifel, denn das Teufelszeug hat 45% Vol. In diesem Sinne: Uz jūsu veselībut!

Kommentare:

  1. Haben Sie kalt oder trinken sie sich Mut an für Ihren Amoklauf, dass sie schon am Morgen einen heben?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich beruhige meine Seele nach all den Schandtaten ;-)

      Löschen
    2. NACH???? Ich hab gar nichts mitbekommen. Schreiben Sie aus dem Polizeigewahrsam oder sind Sie im Exil?

      Löschen
    3. Bin auf der Flucht,... aber mobil!

      Löschen
  2. Einmal bei absoluter Heiserkeit vom Ehemann zwangsverabreicht bekommen, hat gereicht fürs Leben. Bäääh ist das Zeug eklig! Aber die Heiserkeit war postwendend weg.

    Grüße! N.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das war doch schon früher so, alles was nicht schmeckt (z.B. Spinat, Fenchel, Rosenkohl, etc.) ist gesund! Wurde mir jedenfalls gesagt und reingelöffelt,... damals, vor vielen Jahren...!

      Löschen

Hinweis: Die Kommentarprüfung ist aktiviert. Kommentare werden nach Prüfung ggf. freigeschaltet. Wer hier nur labbern, beleidigen oder stänkern will, kann es sein lassen. Herr MiH interessiert sich nur für die, die wirklich was zu sagen haben. Und das geht übrigens nicht anonym.