Dienstag, 26. Oktober 2010

Verhütung bei Frauen

oder 100 % und mehr!

Eines vorneweg: Verhütung ist für jede Generation - ganz egal ob Männlein oder Weiblein - ein Thema. Und schaut man sich aktuelle Rankings und Umfragen an, stellt man schnell fest, dass der Chemiecocktail in praktischer Pillenform nach wie vor das beliebteste Verhütungsmittel ist. Auf den weiteren Plätzen folgen dann Spiralen, Dreimonatsspritzen, Gummis, Temperaturmethode, Sterilisation oder Minipille.

Aber eine Verhütungsmethode geht doch immer wieder vergessen. Einige Frauen verhüten nicht mit modernen Errungenschaften, sondern mit ihrem Aussehen und Körpergeruch. Das Exemplar von vorhin war ein Paradebeispiel für 100-prozentige Sicherheit in Sachen Verhütung.

MiH geht sich jetzt die Augen ausspülen und die Nase auswaschen. Diese Frau war mehr als widerlich #würgreiz

Kommentare:

  1. DAS Verhütungsmittel gi8bt es sogar für beide Geschlechter *würg*

    AntwortenLöschen
  2. Stellt sich mir die Frage: Was ist wenn so ein weibliches und ein männliches Verhütungsmittel treffen?

    AntwortenLöschen
  3. @Me: Uaaahhh, diese Vorstellung stinkt zum Himmel...!

    AntwortenLöschen

Hinweis: Die Kommentarprüfung ist aktiviert. Kommentare werden nach Prüfung ggf. freigeschaltet. Wer hier nur labbern, beleidigen oder stänkern will, kann es sein lassen. Herr MiH interessiert sich nur für die, die wirklich was zu sagen haben. Und das geht übrigens nicht anonym.