Dienstag, 14. August 2012

Osteria del Bugiardo

Nach einem anstrengenden Sightseeing-/Shoppingtag in Verona, empfiehlt sich der Besuch der Osteria del Bugiardo, ein authentisches Lokal in der Innenstadt, das immer gut besucht ist. Eine kleine Karte lädt dazu ein, die verschiedenen Weine der Region (Amarone, Ripasso, Ruffiano, Valpolicella, etc.) zu entdecken bzw. zu verkosten. Dazu ein paar kleine Happen und die Welt wird für einen kurzen Moment zum friedlichsten Ort unserer Galaxie.


Kommentare:

Hinweis: Die Kommentarprüfung ist aktiviert. Kommentare werden nach Prüfung ggf. freigeschaltet. Wer hier nur labbern, beleidigen oder stänkern will, kann es sein lassen. Herr MiH interessiert sich nur für die, die wirklich was zu sagen haben. Und das geht übrigens nicht anonym.