Samstag, 17. März 2012

Social Media Sünden

Diese 49 Minuten sollten sich alle anschauen. ALLE! Ja,... auch DU/SIE!!!

DOK vom 14.03.2012


[Nachtrag um 09.56 Uhr: Hier der Link auf das SF Video Portal, für solche die diskriminiert werden.]

Kommentare:

  1. Geht nicht. Ich werde hier diskriminiert (;-) )...
    Das Video ist nur in der Schweiz verfügbar...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So ein Mist, ich habe den Link eingefügt, müsste klappen!

      Löschen
  2. Same here...bin auch Ausländer und habe kein Recht auf Bildung!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Von mir kriegen Sie das Recht auf Bildung, folgen Sie dem Link.

      Löschen
  3. Ich fühle mich ebenfalls an allen Ecken und Enden aber sowas von diskriminiert.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich sehe, die Schweiz fährt auch im Netz einen Sonderzug *kopfschüttel*

      Löschen
  4. So.
    Die Schweizer halten Bildung für mich wohl als nicht mehr nötig.
    Auch wenn ich dem Link folge, dann bekome ich dort auf der Website den Hinweis "Aus rechtlichen Gründen steht dieses Video nur innerhalb der Schweiz zur Verfügung."
    Ich sehe das dann mal als eine Anerkennung meiner schon exorbitant ausgeprägten Allgemeinbildung. ;-)
    Ansonsten müsste ich schmollend jeglichen Konsum von Schweizer Confiserieprodukten einstellen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich entschuldige mich im Namen der Schweizerischen Eidgenossenschaft! Ich verstehe sowas auch nicht,... echt nicht!

      Löschen
  5. Na toll... ich hätte sicher ganz viel lernen können. Jetzt muss ich weiter bei FB Bilder von meinem Essen hochladen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tun Sie das,... Sie dürfen auch Non-Food Bilder hochladen!

      Löschen
  6. Was dürfte dort zu sehen sein?! Dass von Facebook, Whatsapp und ähnlichen Diensten sämtliche Adressbücher mit Namen, Adressen, Geburtsdaten etc. ausgelesen und verwertet werden, wenn man die Genehmigung erteilt?!

    Deine Daten sind nur so sicher, wie der dümmste Mensch in Deinem Umfeld damit umgeht.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nicht nur, sondern die schwerwiegenden Folgen, die sich aus SM ergeben. Mit Ihrem letzten Satz treffen Sie aber genau ins Schwarze! 100 Punkte!

      Löschen

Hinweis: Die Kommentarprüfung ist aktiviert. Kommentare werden nach Prüfung ggf. freigeschaltet. Wer hier nur labbern, beleidigen oder stänkern will, kann es sein lassen. Herr MiH interessiert sich nur für die, die wirklich was zu sagen haben. Und das geht übrigens nicht anonym.