Donnerstag, 4. Oktober 2012

Gedanken zu später Stunde

Ich sitze in der Loggia, schaue in die Nacht, rauche eine Parisienne Orange und denke darüber nach, was sich in den vergangenen Wochen und Monaten alles verändert hat. Vieles,... soviel ist klar und es wird noch weitere Veränderungen geben. Ich bin gespannt,... echt gespannt! Und ich freue mich!





Kommentare:

  1. Nichts ist so beständig wie der Wandel... und man weiß nie, wozu es gut ist.

    AntwortenLöschen
  2. Sie werden es wissen, Herr MiM,... Sie werden es wissen.

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ein toller Content finde ich, kurz und gut.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! Man tut, was man kann. Hauptsache man tut es!

      Löschen

Hinweis: Die Kommentarprüfung ist aktiviert. Kommentare werden nach Prüfung ggf. freigeschaltet. Wer hier nur labbern, beleidigen oder stänkern will, kann es sein lassen. Herr MiH interessiert sich nur für die, die wirklich was zu sagen haben. Und das geht übrigens nicht anonym.