Sonntag, 28. Oktober 2012

Überrumpelt

Letzte Nacht habe ich die Uhr auf Winterzeit umgestellt und siehe da, der Winter ist da! Noch zögerlich, aber unübersehbar. Und eigentlich viel zu früh! Ich fühle mich überrumpelt,... bin noch überhaupt nicht in Winterlaune,... geschweige den vorbereitet. Freude sieht anders aus. Definitiv!



Kommentare:

  1. Ein schöner Anblick leider zur falschen Zeit ! Ich hätte auch nichts dagegen wenn das Zeug noch mindestens 4 Wochen oben bleiben würde. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich schliesse mich Ihrer Meinung an. Eigentlich brauche ich hier unten nie Schnee. In den Bergen kann es von mir aus 100 Meter haben, aber hier unten. Öhm,... nein Danke, kein Bedarf!

      Löschen
  2. Wem sagen Sie das! Machen Sie mit beim Kofferpacken auf nachtlinien... ; )

    AntwortenLöschen
  3. ...ihre Tweets, die ich rechts unten gerade sehe, sprechen mir aus dem Herzen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ja, ich gebe nicht nur hier weise Worte von mir ;-)

      Löschen
  4. Auch wir mussten dem Winter heut in der Früh in die Augrn schauen- z Glück war alles nur angezuckert und mittlerweile ist die weiße 'Pracht' schon wieder verschwunden. Gut so. Sind Sie wieder fit, Herr MiH? Egal wo ich rumschau, fast jeder kränkelt. Die Zwillinge hatten ansteckende Bindehautentzündung, der verhaltensoriginelle mir Angetraute diesen fatalen Mànnerschnupfen, die Wetterfee leicht angeschlagen- Damenschnupfen,... Naja, vielleicht tötet der Winter die Bakterien ab!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Fühle mich wieder einigermassen fit, Danke der Nachfrage. Wenn jetzt noch der Schnee fern bleibt, bin ich fast der Alte!

      Ihnen und Ihrem sozialen Umfeld ebensfalls gute Besserung. Ich sehe es so: Was ich an Viren hatte, kommt nie wieder in der selben Art.

      Löschen

Hinweis: Die Kommentarprüfung ist aktiviert. Kommentare werden nach Prüfung ggf. freigeschaltet. Wer hier nur labbern, beleidigen oder stänkern will, kann es sein lassen. Herr MiH interessiert sich nur für die, die wirklich was zu sagen haben. Und das geht übrigens nicht anonym.