Montag, 30. Mai 2011

Grenzüberschreitende Erfahrung, Part II

MiHs "Surprise-Wochenende" begann am Samstag mit dem Besuch des Frühjahrs-Meeting auf der traditionsreichen Galopprennbahn Iffezheim bei Baden-Baden. MiHs erster Besuch eines Pferderennens überhaupt und ein echtes Erlebnis: Sensationelle Kulisse, super Stimmung, spannende Rennen, gewinnbringende Wetten, tolle Verpflegung und eine Liz Frost in einem atemberaubenden Kleid! Fantastisch,... einfach fantastisch!


Pferde und Reiter bei der Präsentation


Auf der Clubplatz-Terrasse vor der Bénazet-Tribüne


Taktische Überlegungen im Schatten


Blick auf die Bénazet-Tribüne (man beachte die Schweizer Fahne!)



Zieleinlauf des 3. Rennen (mit tödlichen Verletzungen für Iguacu infolge Sturz und Beinbruch nach Zieleinlauf)


"Superstar" Pietro Lombardi und kreischende Fans


Pferdestärken in Schwarz metallic


Protagonisten nach der Arbeit

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Die Kommentarprüfung ist aktiviert. Kommentare werden nach Prüfung ggf. freigeschaltet. Wer hier nur labbern, beleidigen oder stänkern will, kann es sein lassen. Herr MiH interessiert sich nur für die, die wirklich was zu sagen haben. Und das geht übrigens nicht anonym.

Kommentar veröffentlichen