Donnerstag, 13. September 2012

Erschreckend,... aber wahr!

Die Worte von Jony Ive (Apple Senior Vice President Design) zum neuen iPhone 5 sind schon irgendwie erschreckend.

"When you think about your iPhone, it's probably the object that you use most of your life. It's the product that you have with you all the time. With this unique relationship people have with their iPhone we take changing it really seriously."

Stimmt,... genau so ist es! Diese verteufelten Kerle aus Cupertino,... aber egal,... spätestens die Aussage "We don't want to just make a new phone. We want to make a much better phone" hat mich überzeugt. Her damit, ich will es haben!

Kommentare:

  1. Hey Man. Da ich kein Technikfreak bin belastet mich das Ganze äußerst wenig. Habe das alte iPhone meines Mannes geerbt (nachdem er sich geweigert hatte mir ein seniorenhandy zu kaufen, von denen ich begeistert war). Allerdings ist dieses Telefon mit mit total unterfordert. Gruß kunstecht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sie haben das alte iPhone? Was kann man damit machen? Tragen Sie es als Accessoire?

      Löschen
  2. und man merkt, wie aufgeschmissen man ohne iPhone ist, wenn man es irgendwo liegen lässt (wie ich gestern Abend... wer weckt mich morgens? wer sagt mir, wann ich wo welchen Termin habe? Wie höre ich jetzt Musik?) - schrecklich, aber wahr!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich fühle mich auch dann aufgeschmissen, wenn ich Schlüssel und Portemonnaie irgendwo liegen lasse. Richtig aufgeschmissen bin ich jedoch, wenn ich meine Frau irgendwo liegen/stehen lasse, dann ist der fehlende Wecker am Morgen das geringste Problem, das sage ich Ihnen ;-)

      Löschen
  3. Das hört sich mehr an, als bekäme man den Partner für's Leben verkauft und nicht ein Werkzeug, das einem das Leben leichter machen soll.
    Wenn ich das lese, sind mir Zigaretten sympathischer - da steht zumindest drauf, dass sie abhängig machen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na ja, es gibt Tage, da berühre ich mein iPhone wirklich öfter als meine Frau. Daher finde ich diese Apfeldinger wirklich erschreckend!

      Löschen
  4. War mir klar, dass Sie so ein Ding wollen...
    Ich hoffe Sie tauschen Ihre Frau nicht so freimütig aus, wie ihr Bekrabbelobjekt;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin eben ein Apple Nerd und nein, ich kann Ihnen versichern, dass meine Frau nicht ausgetauscht wird. Dieses Modell ist perfekt. In jeder Hinsicht!

      Löschen
  5. wie ich bereits sagte ich muss damit nicht groß was machen, bei mir ist es mehr Deko.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich sagte ja, ein Accessoire aus dem Hause Apple.

      Löschen
  6. Verdammt sexy in schwarz...ich kann es kaum noch erwarten, bin jetzt schon über 2 Wochen auf Entzug

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe mir, nach zwei schwarzen Modellen, nun ein weisses reserviert.

      Löschen
  7. Ich hatte noch nie ein Smartphone... sollte ich das mit dem iPhone5 ändern? Hm...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, wenn Sie bis jetzt kein Smartphone besitzen, müssen Sie nichts ändern. Die Welt dreht sich auch so! Wie schaut es in anderen (Unterhaltungs)Bereichen aus? Schauen Sie Filme noch ab VHS und hören Musik ab Kassette? Alice,... Sie machen mir etwas Angst^^

      Randnotiz: Im KJ 2012 ohne Smartphone!!! Wie machen Sie das nur???

      Löschen
  8. Ich hoffe ja nur, dass beim neuen iPhone der Home-Button zwei Jahre hält und nicht nach 1,75 Jahren den Dienst verweigert. Bei einer Einjahresgarantie und dem Wissen das eh bald ein neues kommt ist der virtuelle Home-Button eine Herausforderung sondersgleichen. *auf die Folter gespannt*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie bringt man den Home-Button zum crashen?! Bei mir geht lediglich die Stummschaltung nicht mehr, sonst funzt mein Apfelding ganz gut. Ich setze hohe Erwartungen in den Akku. Verdammt hohe!

      Löschen
    2. Wenn ich das genauer wüsste, könnte ich das beim nächsten iPhone verhindern. Leider entzieht sich das aber meinen Kenntnissen.
      Ja der Akku dürfte länger halten - wobei soviel mehr wird das nicht sein wenn ich mir die Daten dazu anschaue ;/

      Löschen
  9. Das weiße Modell ist sehr fein, ich nehm wieder eines. Also- MEINS!!! Zum Glück gibt's Denk ich mehr davon als nur ein einziges... Und Herr MiH, mein Mann findet mich auch so ab und zu in der Großstadt beim Shoppen nicht. Ich wieder überhörte seine Anrufe... Und plötzlich stand er trotzdem im Geschäft meiner Wahl vor mir. Er ortete mich einfach über das iPhone ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, habe gehört, dass Apple mehr als zwei weisse iPhone 5 in die Shops bringt. Daher bin ich ganz relaxt. Und WAAAAAS, Sie lassen sich orten? So wie in Staatsfeind Nr. 1?!? Oder Sie tummeln sich in bekannten Schuhgeschäften rum,... dort findet Mann früher oder später jede Frau. JEDE!!!

      Löschen
  10. Naaaaja, Herr MiH, das Orten hat seinen Grund- irgendwie habe ich die Gabe das iPhone auf lautlos geschaltet zu verlegen. Da ist die Ortung ganz gut. Der Rest ist mir egal. Wenn ich geortet werde vom verhaltensoriginellen mir Angetrauten bekomm ich am kleinen weißen und weisen Telefon eine Meldung... Und wollte ich inkognito wo sein, könnte ich es ja abschalten. Aber Sie haben mich soeben sehr beruhigt, dass es mehrere 5er am Markt geben soll und meinen schlaflosen Nächten ein Ende beschert :)
    Gute Nacht!

    AntwortenLöschen

Hinweis: Die Kommentarprüfung ist aktiviert. Kommentare werden nach Prüfung ggf. freigeschaltet. Wer hier nur labbern, beleidigen oder stänkern will, kann es sein lassen. Herr MiH interessiert sich nur für die, die wirklich was zu sagen haben. Und das geht übrigens nicht anonym.