Montag, 2. September 2013

Ein perfektes Wochenende...

... an der etruskischen Küste,... in Bolgheri,... dem Wein-Eldorado der Toskana.

Das wär's jetzt,... in der südlichen Gegend von Livorno rumcruisen (im Cabrio!),... vorbei an unzähligen Olivenhainen und Rebstöcken mit französischen Trauben (Cabernet Sauvignon und Merlot),... durchs malerische Bolgheri flanieren (im Shirt, kurzen Hosen und Mokassin!),... in einem Bagno der Marina di Castagneto (z.B. im Tana del Pirata) einen Liegestuhl mieten,... am langen wilden Sandstrand faulenzen,... in der Osteria Magona lokales Chianina-Rind geniessen,... sich in der Enoteca Tognoni durch die regionale Weinkarte (Sassicaia, Ornellaia, Ca'Marcanda, Biserno, Le Macchiole, Guado al Tasso usw.) trinken,... das Weingut Ornellaia inkl. Kellerei besichtigen,... und und und.

Ich sollte mich wirklich um ein paar freie Tage kümmern... und mal schauen, welche Übernachtungsmöglichkeiten sich in der Toskana anbieten!

Kommentare:

  1. Das hört sich sehr gut an. Bis auf die Mokassins. Aber die sind wieder Geschmacksache. Wein nicht :-)
    Dazu kann man nur noch sagen: Prosit.
    Und die Sonnencreme nicht vergessen ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Och, im Sommer sind Mokassins doch ganz bequem,... also meine jedenfalls! Aber ja, durchaus Geschmackssache. Die Weine aus der Toskana gehören zu meinen persönlichen Lieblingen,... insbesondere vom Weingut Ornellaia, die haben BOMBEN-Weine!

      Sonnencrème ist immer dabei!

      Löschen
  2. Das grenzt an Folter;-) Und ja, tun Sie das! Herzlichst C.
    p.s. Hätte hier ev. noch was zum prüfen www.capannelle.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sagt die Dame, die in Spanien auf Weinreise war,... ja ja, alles gut! Und Danke für den Tipp!

      Löschen
  3. Hach... das klingt toll. Na gut, so bald das Wort Toscana fällt kriege ich sowieso immer Heim- bzw. Fernweh. Dort ist ein Teil meines Herzens irgendwie geblieben. Viel Spass bei der Planung :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Will mir die Region schon lange anschauen und jetzt, im Spätsommer, erachte ich einen solchen Kurztrip als sinnvoll. Nicht zu heiss, die meisten Touristen sind auch schon weg und etwas dolce far niente. Mal schauen, was unsere Kalender sagen.

      Löschen
  4. Lieber Herr MiH, ich hoffe sehr für euch dass eure Kalender JA sagen!!! Das Ornellaia- Weingut samt der Kellerei sind sehenswert... Falls Sie bald dort hin reisen werden machen Sie schon von der Schweiz aus einen Termin aus, wann Ihr kommen wollt!! Die Touristen sind zwar schon weg aus der Gegend, aber Weinlese,.... Ich halte euch fest die Daumen und schwelge in wunderbaren Erinnerungen... Ratsam ist auch nicht zu fliegen- im Auto bringt man mehr Wein unter ;) Hmmmm... Ob ich wohl ein Fläschchen mit dem verhaltensoriginellen mir Angetrauten genießen soll heute?! Die Twins wären im Bett... Cin cin!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für den Tipp, werde ich berücksichtigen! Wünsche Ihnen einen schönen Abend mit einem guten Glas Rotwein. Zum Wohl!

      Löschen
  5. Lieber Herr MiH, hier gibt's im Rahmen einer Weinlesereise schon mal ein wenig Toskanafeeling fürs Ohr: Klick. Falls das interessant für Sie klingt. ;)

    AntwortenLöschen

Hinweis: Die Kommentarprüfung ist aktiviert. Kommentare werden nach Prüfung ggf. freigeschaltet. Wer hier nur labbern, beleidigen oder stänkern will, kann es sein lassen. Herr MiH interessiert sich nur für die, die wirklich was zu sagen haben. Und das geht übrigens nicht anonym.