Freitag, 19. Oktober 2012

Projekt "Pimp the terrace"

Im Rahmen der Projektes "Pimp the Crib" stand heute die gedeckte Terrasse (45 m2) auf dem Tagesprogramm. Kurz den nächstgelegenen Bau- und Gartenmarkt angesteuert, ein paar Werkzeuge, Buchsbäume und Erde eingepackt und los ging es. Das Ergebnis konnte sich bereits nach ein paar Stunden Arbeit sehen lassen und ergänzt die bestehende Lounge bestens, welche einen fantastischen Blick auf die Alpen bietet.






Kommentare:

  1. Bitte nennen Sie mir die Koordinaten, damit ich rechtzeitig zur Einweihungsparty erscheinen kann;-)

    AntwortenLöschen
  2. Aufgepasst auf "Cydalima perspectalis" aka Buchsbaumzünsler. Kann den Spass schön verderben dieses Viech ...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Echt? Dann hole ich noch die passenden Waffen gegen dieses Viech!

      Löschen
    2. Unter Väter (resp. werdender). Ein Hochdruckreiniger macht in jedem Haushalt Sinn. Ob gegen Buchbaumzünsler oder gegen Spuren von Breimardern. Ich denke man sollte Sie mit einem "Kärcher - HDS 2000 Super" aussatten. Oder etwas ähnlichem.

      Löschen
    3. Oha, die Cydalima perspectalis ist eine schmutzige Pflanze? Danke für den Tipp, werde das im Auge behalten!

      Löschen

Hinweis: Die Kommentarprüfung ist aktiviert. Kommentare werden nach Prüfung ggf. freigeschaltet. Wer hier nur labbern, beleidigen oder stänkern will, kann es sein lassen. Herr MiH interessiert sich nur für die, die wirklich was zu sagen haben. Und das geht übrigens nicht anonym.