Freitag, 13. Juli 2018

So verschafft man sich Gehör

Ferienzeit ist Reisezeit. Und manchmal auch Stress pur, so wie bei Luca Grütter, der sich nach ein paar unschönen Erlebnissen vertrauensvoll an Swiss International Air Lines wendet. Via Social Media, da alle anderen Kommunikationskanäle grandios versagt haben.

Meines Erachtens kann man sich nicht kreativer Gehör verschaffen! Und wenn es nach mir ginge, würde ich ihm eine SWISS Miles & More Platinum Karte offerieren. Bis ans Ende seiner Tage.



Kommentare:

Hinweis: Die Kommentarprüfung ist aktiviert. Kommentare werden nach Prüfung ggf. freigeschaltet. Wer hier nur labbern, beleidigen oder stänkern will, kann es sein lassen. Herr MiH interessiert sich nur für die, die wirklich was zu sagen haben. Und das geht übrigens nicht anonym.